Anti-Cellulite-Körpergel
Anti-Cellulite-Körpergel
206
Διαθέσιμο

Anti-Cellulite-Körpergel

14,90 €

(14,90 € 150 ml)

Körpergel "Centella Asiatica – Spirulina".

Multi-Aktionsformel mit hoher Konzentration an ätherischen Ölen.

                

 

Multiaktive Schlankheitsformel mit orangefarbenem Aussehen, ideal zum Glätten der Haut, zum Straffen des Gewebes und zum Schrumpfen der Fettzellen.

Für glatte und feste Haut, frei von Anzeichen von Schlaffheit.

Kann die Haut vor Bildung von Dehnungsstreifen schützen und gleichzeitig die Textur der vorhandenen Streifen glätten.

Es lässt sich leicht verteilen und zieht sofort ein, ohne ein fettiges Gefühl oder Flecken auf der Kleidung zu hinterlassen.

Was ist Cellulite?

Unter der äußeren Schicht unserer Haut (subkutanes Gewebe) und um unsere Organe herum gibt es eine Art von Zellen, die Fettzellen genannt werden und für das ordnungsgemäße Funktionieren unseres Körpers ungemein nützlich sind. Sie haben die Fähigkeit, Knochen und Organe dank ihrer Elastizität zu schützen und bieten eine Wärmeisolierung, die für unser Überleben bei niedrigen Temperaturen notwendig ist. Ihre Haupteigenschaft ist auch die Fähigkeit, Energie in Form von Fett zu speichern, während sie eine wichtige Rolle bei der Produktion von Hormonen (Leptin, Interleukine usw.) spielen.

Wenn die Kalorienaufnahme größer ist als das, was wir verbrauchen, speichert der Körper die zusätzlichen Kalorien in Form von Fett in den Fettzellen, sodass nicht nur Energiereserven geschaffen werden, sondern auch unsere Gefäße vor einer entsprechenden Ansammlung geschützt werden, was sonst sehr ernste Gesundheitsprobleme verursachen würde. Diese Fettablagerung in den Zellen des Unterhautgewebes (unter der Haut) nennen wir Cellulite.

Ein weiterer Faktor, der zu einer Vergrößerung der Fettzellen führt, ist eine unzureichende Durchblutung. Wenn nicht genügend Blut, also Nährstoffe, die Zellen des Unterhautgewebes erreicht, sendet der Körper Fett, um sie zu ernähren, das wiederum in den Fettzellen gespeichert wird. Diese nehmen daher an Volumen zu und verschlimmern das Problem der schlechten Durchblutung, wodurch die Gefäße weiter komprimiert werden.

Das Problem ist also nicht das Vorhandensein von Fettzellen, sondern die zusätzliche Kalorienaufnahme und der Mangel an körperlicher Bewegung, die sowohl die Kalorienverbrennung als auch eine gute Durchblutung gewährleistet.

Welche Rolle können Kräuter spielen?

Kräuter können in Kombination mit der richtigen Ernährung und Bewegung sehr hilfreich sein.

Es gibt Kräuter, die den Stoffwechsel beeinflussen, indem sie Giftstoffe aus dem Körper entfernen (Diuretika, Bittertonika) und das Lymphsystem stärken ("Reiniger"), die die Durchblutung fördern (Kreislauftonika) und die Straffung unterstützen (Zellkohäsion – Adstringentien).

Was das Gel bewirkt und was es enthält:

Grapefruit hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen und so Cellulite und ihre weitere Entwicklung effektiv zu reduzieren.

Wacholder wirkt gegen Flüssigkeitsansammlungen und fördert die Entgiftung.

Rosmarin bewirkt eine Erweiterung der Gefäße und fördert die Durchblutung in diesem Bereich.

Kaffeeöl fördert den Fettstoffwechsel.

Zitrone wirkt adstringierend und stimuliert die Lymphdrainage.

Fenchel hat eine starke harntreibende Wirkung und hilft, die Entfernung von Stoffwechselabfallprodukten zu beschleunigen und gleichzeitig das Fett abzubauen, das sich im Unterhautgewebe ansammelt.

Schwarzer Pfeffer regt die Durchblutung an und hilft, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

Traubenkernöl ist reich an Antioxidantien mit adstringierender Wirkung, die zur Straffung des Gewebes beitragen.

Sanddornextrakt fördert die Hautelastizität und stimuliert die Hautregeneration.

Centella ist bekannt dafür, das Gewebe zu straffen und die Entgiftung zu fördern.

Aqua**, Vitis Vinifera Samenöl*, Xanthangummi, Spirulina Platensis Pulver**, Coffea Arabica Samenöl*, Centella Gotu Kola Blatt* Extrakt, Citrus Limonium Schalenöl*, Citrus Paradisi Schalenöl*, Foeniculum Vulgare Dulcis Samenöl*, Piper Nigrum Fruchtöl*, Rosmarinus Officinalis Blattöl*, Cupressus Semprevirens Öl, Benzylalkohol, Dehydroessigsäure.

*aus kontrolliert biologischem Anbau **Wasser wird durch Centella Asiatica Aufguss ersetzt

Asiatischer Wassernabel-Extrakt

Ein südasiatisches Heilkraut, das seit Hunderten von Jahren in der traditionellen asiatischen Medizin verwendet wird. Es wird insbesondere bei Hauterkrankungen empfohlen.

Seine Wirkungen sind:

- Stärkt das Bindegewebe: Schwaches Bindegewebe ist eine der Ursachen für Cellulite.

- Es kann helfen, dieses Gewebe zu stärken, da es hauptsächlich aus einem Protein namens Kollagen besteht. Es fördert die Produktion von Kollagen, was wiederum das Bindegewebe stärkt. Starkes Bindegewebe hält das Fett an Ort und Stelle und hilft, die Entstehung von Knötchen zu verhindern.

- Verbessert die Durchblutung: Eine weitere Ursache für Cellulite ist eine schlechte Durchblutung. Mit zunehmendem Alter der Frau beginnt der von ihr produzierte Östrogenspiegel zu sinken, und dieses Hormon ist unter anderem für die Durchblutung wichtig. Centella Asiatica hilft, den Blutfluss zu verbessern sowie die Blutgefäße zu erhalten und zu stärken.

- Reduziert Entzündungen: Es wurde auch nachgewiesen, dass es Entzündungen im Körper lindert. Diese Pflanze enthält Eigenschaften, die Entzündungen lindern. Die Linderung von Entzündungen im Körper ist wichtig bei der Bekämpfung von Cellulite, da man festgestellt hat, dass Cellulite durch Entzündungen verschlimmert wird.

- Reduziert Schwellungen: Es fördert die ordnungsgemäße Drainage der Lymphknoten. Eine Verbesserung der Drainage der Lymphknoten hilft dem Lymphsystem, unnütze Flüssigkeiten auszuspülen und Schwellungen zu beseitigen, die am häufigsten bei sehr schwerer Cellulite auftreten.

Spirulina Platensis Bio

Spirulina ist eine reichhaltige Nährstoffquelle, darunter Protein, komplexe Kohlenhydrate, Lipide, Vitamine A, E, K, Beta-Carotin und B-Komplex.

Darüber hinaus enthält Spirulina eine Vielzahl von Mineralien und freien Fettsäuren, die der Schönheit (und Gesundheit) zugute kommen, wie Eisen, Mangan, Zink, Natrium, Kalium, Magnesium, Kupfer und Gamma-Linolensäure. Zudem kann Spirulina eine großartige Quelle für Antioxidantien sein und hat dank Chlorophyll und Carotin die Fähigkeit, den Körper zu entgiften.

Es hat auch entgiftende Eigenschaften, die in der Hautpflege gut genutzt werden können. Chlorophyll bietet starke Chelatisierungseigenschaften. Es zieht Schwermetalle an und entfernt sie aus dem Körper, bevor sie das Hautgewebe erreichen und dort gespeichert werden.

Es kann das Aussehen schlaffer Haut straffen. Mit einem guten Aminosäureprofil, einschließlich der Hauptbestandteile von Hautkollagen — Glycin und Prolin — und dem Mineral Kupfer, ist Spirulina eine großartige Option zur Unterstützung der Kollagenproduktion der Haut.

Vielleicht gefällt Ihnen auch

Product added to wishlist

Συνεχίζοντας σε αυτό τον ιστότοπο αποδέχεστε την χρήση των cookies στη συσκευή σας όπως περιγράφεται στην πολιτική cookies.